Teilnahmebedingungen für unser Gewinnspiel

Alle Informationen und Bedingungen zum Kaffeebrewda-Gewinnspiel

Das „Kaffeebrewda-Gewinnspiel“, nachfolgend „Gewinnspiel“ genannt, wird durchgeführt von Kaffeebrewda by Kaffeeheimat GmbH, Neuenkamp 13, 22869 Schenefeld.

 

1. GEWINNSPIELZEITRAUM

Der Zeitraum, in dem das Gewinnspiel stattfinden wird („Gewinnspielzeitraum“), liegt zwischen dem 19.05.2020, 12:00 MEZ

und dem 02.06.2020, 12:00 MEZ.

 

2. GEBIET

DACH

 

3. TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Für die Anmeldung zum Gewinnspiel müssen die Teilnehmer die folgenden Schritte beachten:

Zur Teilnahme an dem Gewinnspiel muss der Teilnehmer/die Teilnehmerin den Video-Beitrag (auf Facebook (Link: https://www.facebook.com/kaffeebrewda/videos/886414215208628/) oder Instagram (Link: https://www.instagram.com/p/CAXnDkFCd68/)) mit „Gefällt mir“ markieren und eine Person darin markieren. Darüber hinaus muss der Teilnehmer/die Teilnehmerin die Facebook-Seite (oder Instagram) von Kaffeebrewda abonnieren. Eine Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Likes oder Markierungen, die nach dem Stichtag eingehen, werden nicht berücksichtigt. Mehrere Markierungen werden als eine Teilnahme gewertet.

Der Gewinner/Die Gewinnerin wird über den Kommentarbereich unterhalb des Facebook-Beitrags benachrichtigt.

Zum Erhalt des Gewinns muss der Gewinner Kaffeebrewda eine Privatnachricht mit seinen/ihren persönlichen Angaben (vollständiger Name und Adresse) übermitteln. Sollte sich der Gewinner/die Gewinnerin nicht innerhalb von 3 Tagen bei Kaffeebrewda melden, wird eine neue Ziehung durchgeführt, um einen anderen Gewinner/andere Gewinnerin zu ermitteln. Die Zustellbestätigung durch den Kurier gilt als Bestätigung für den Erhalt des Gewinns.

 

Dieses Gewinnspiel wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert und steht in keiner Verbindung zu Facebook.

 

 

4. GEWINN

Produkte
1. Preis: Ein Barista-Seminar vor Ort in Hamburg mit einer Begleitperson
2. Preis: Eine “Kaffee-Weltreise” (6 Pakete Kaffee)
3. Preis: Ein Kaffee-Starter-Set mit Kaffeemühle

 

5. ERMITTLUNG DER GEWINNER

Der Gewinner/Die Gewinnerin des Gewinnspiels wird nach Ablauf des Gewinnspielzeitraums wie folgt ermittelt:

Der Gewinner/Die Gewinnerin wird von dieser Website nach dem Zufallsprinzip ermittelt:

https://www.fanpagekarma.com/facebook-promotion;jsessionid=CQOpfB5apkM8J9Bb8JM8NQ

vorausgesetzt, dass er/sie alle zur Teilnahme erforderlichen Schritte beachtet hat.

Die Ziehung findet am 02.06.2020 um 12:00 Uhr MEZ statt.

Diese Gewinnspielbedingungen unterliegen den Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Gewinnspiels, die jedem Bewerber/jeder Bewerberin (und/oder Teilnehmer/in) auf der Website des Wettbewerbs unter www.kaffeebrewda.de/teilnahmebedingungen kostenlos zur Verfügung stehen.

 

Wenn das Gewinnspiel aufgrund von Manipulationen oder technischen Schwierigkeiten vor Ablauf des Gewinnspielzeitraums beendet wird, wird dies auf der entsprechenden Webseite für das Gewinnspiel bekannt gegeben.


 

6. SONSTIGE BESTIMMUNGEN

 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht veräußerbar. Eine Barauszahlung findet nicht statt. Kaffeebrewda behält sich das Recht vor, Teilnehmer aufgrund von Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen, falschen Angaben, Manipulationen oder Verwendung unerlaubter Hilfsmittel vom Gewinnspiel auszuschließen.

Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Rechtswahl gilt jedoch nicht insoweit, als dem Teilnehmer der Schutz entzogen wird, der ihm durch diejenigen Bestimmungen gewährt wird, von denen nach dem Recht des Staates, in dem der Teilnehmer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, nicht durch Vereinbarung abgewichen werden darf.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. An ihre Stelle treten die gesetzlichen Bestimmungen


 

7. DATENSCHUTZHINWEISE

 

Soweit im Rahmen des Gewinnspiels personenbezogene Daten von den Teilnehmern (Name, Anschrift, Geschlecht, E-Mail Adresse etc.) erfasst werden, werden diese von der Verantwortlichen im datenschutzrechtlichen Sinne ( GmbH, Straße, Ort, E-Mail:) ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels und der Gewinne genutzt und gespeichert. Die erfassten Daten dienen der eindeutigen Identifikation, der Gewinnbenachrichtigung und Gewinndurchführung im Falle eines Gewinns und werden nach der endgültigen Abwicklung des Gewinnspiels und des Gewinns für die weitere Verwendung gesperrt sowie nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung dieses Schuldverhältnisses ist somit Art. 6 Abs. 1 lit. b) der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Werden die erfassten Daten dem Verantwortlichen im datenschutzrechtlichen Sinn nicht zur Verfügung gestellt, ist eine Teilnahme am Gewinnspiel bzw. eine Kontaktaufnahme bzgl. einer Gewinnmitteilung nicht möglich. Die erfassten Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, die Weitergabe ist für die Durchführung des Gewinnspiels oder die Versendung oder Durchführung des Gewinns erforderlich oder die Weitergabe ist datenschutzrechtlich gerechtfertigt.

Soweit der Verantwortliche im datenschutzrechtlichen Sinne personenbezogene Daten des Teilnehmers verarbeitet, stehen dem Teilnehmer die in Art. 13 ff. DSGVO aufgeführten Betroffenenrechte zu: Auskunftsrecht, Recht auf Berichtigung, Recht auf Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung; Recht auf Unterrichtung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Widerspruchsrecht; Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung, Beschwerderecht gegenüber einer Aufsichtsbehörde am Sitz des Verantwortlichen im datenschutzrechtlichen Sinne.

Der Teilnehmer erklärt die Richtigkeit und Vollständigkeit der angegebenen personenbezogenen Daten. Falsch- und/oder Fehlangaben können zum Ausschluss am Gewinnspiel führen. Bei Fragen der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung seiner personenbezogenen Daten sowie zu den o.g. Betroffenenrechten kann sich der Teilnehmer an Kaffeebrewda wenden.